Hausmeister- & Gartenservice Weber

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Einen Vorgarten anlegen

Projekte > Bepflanzungs-Beispiele


Ein Vorgarten repräsentiert Ihr Gebäude, er soll pflegeleicht und gleichzeitig schön aussehen. Die Bewohner des Hauses wie auch die Passanten sollten zur jeder Jahreszeit einen gepfleg- ten aufgeräumten Vorgarten vorfinden.

Um eine attraktive Gestaltung des Vorgartens zu erreichen haben wir zuerst den Boden von
Unkraut befreit und eingeebnet. Auf einer Seite haben wir, als Abgrenzung zum Gehweg, Beton-Randsteine verlegt und mit Beton befestigt. Eine Reihe Waschbetonplatten wird direkt neben den Randsteinen ausgerichtet und neu verlegt. Über die ganze Fläche wird ein Speziel-
les wasserdurchlässiges Unkrautvlies ausgelegt, mit Spezialnägeln befestigt und an den Rän-
dern abgeschnitten. Darauf haben wir eine Schicht mit Rindenmulch (ca. 9 cm hoch) aufgebracht und die Pflanzen eingepflanzt.

In einem anderen Vorgarten - Siehe Bild Nr.9, haben wir verschiedene Sträucher für die volle Sonne ausgesucht. Auch Ziersträucher wie Hortensie, Alpenrose oder Johannisstrauch, die normalerweise in Halbschatten stehen wollen, vertragen in diesem Vorgarten mit leichter Feuchtigkeit die volle Sonne. Auf die Fläche haben wir zur Unkrautunterdrückung eine Schicht mit Rindenmulch aufgetragen.


Folgende Pflanzen befinden sich im Vorgarten: (Siehe Bild Nr.1-8)


  • Buchsbaum (Buxus sempervirens var. Arboescens) H. Bis zu 300, sehr langsamwachsend
  • Lavendel (Lavandula angustifolia) H.30, Blz.7-8, violettblau
  • Hortensie (Hydrangea macrophylla) H.1,20, Blz.6-9
  • Skimmie (Skimmia japonica) H.65, Blz.5, weißrosa
  • Beeterosen (Rosa Hybride) H.40, Blz.6-10, rot
  • Spindelstrauch (Euonymus fortunei Emerald Gold) H.50
  • Hänge-Kätzchen-Weide (Salix caprea Pendula) H.150-250, Blz.3-4, goldgelb
  • Stammrose (Rosa Hybride) H.150, Blz.6-10, rosa
  • Fingerstrauch (Potentilla Goldteppich) H.50, Blz.5-10. gelb
  • Hornkraut (Cerastium Tomentosum) H.10, Blz.5-6, weiß
  • Spiere (Spiraea japonica) H.60, Blz.6-7, rot
  • Lilien (Lilium martagon) H.80, Blz.6-7, weinrot
  • Margeriten (Leucanthemum Maximum-Hybride)H.80, Blz.7-9, weiß



Folgende Pflanzen befinden sich im Vorgarten: (Siehe Bild Nr.9)


  • Roseneibisch (Hibiscus syriacus) H.150-200,Blz.7-9, Blauviolett
  • Hortensie (Hydrangea macrophylla) H.100, Blz.6-9, rosablau,
  • Feuerdorn (Pyracantha Red Column) H.150-300, Blz.5-6, weiß
  • Buchsbaum (Buxus sempervirens var. Arboescens) H. Bis zu 300,
  • Johannisstrauch (Hypericum Hidcote) H.80-150, Blz.7-10, gelb
  • Fingerstrauch (Potentilla Goldfinger) H.100-130, Blz.6-10. gelb
  • Zierquitte (Chaenomeles japonica) H.100, Blz.3-4, Ziegelrot
  • Alpenrose (Rhododendron Yakushmanum-Hyp.) H.120, Blz.5, rosa
  • Spindelstrauch (Euonymus fortunei Emerald Gold) H.40-60
  • Bodenkletterrosen (Rosa Super Excelsa) H.100-200, Blz.6-10, dunkelrosa gefüllt.


Gerne erstellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein unverbindliches faires Angebot, individuell auf Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück abgestimmt. Bei Fragen zu diesem Artikel, die hier nicht aufgeführt sind, können Sie uns Ihr Anliegen auch über unseren
Kontakt mitteilen.


Bitte wählen Sie eines der unteren Vorschaubilder aus, um es zu vergrößern, oder wählen Sie die linke
oder rechte Pfeilrichtung aus, um weitere Bilder auszuwählen.

Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!





Startseite | Firma | Persönliches | Leistungen | Projekte | Immobilien | Service | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü