Hausmeister- & Gartenservice Weber

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Ein Hochbeet aus Baumstämme bauen

Projekte > Sonstige Arbeiten


Ein Hochbeet ist eine Bereicherung für jeden Garten und verschönert das Gartenbild auf besondere Weise.

Ein Hochbeet kann mit verschiedenen Materialien aus dem Garten aufgefüllt werden. Nach einiger Zeit entsteht wertvoller Gartenhumus. Mit dem Hochbeet kann auch ein Kräuter-, Blumen,- oder ein Gemüsebeet angelegt werden. Die Vorteile sind höhere Erträge, da bessere Wärmeverhältnisse als im normalen Gartenbeet herrschen und man daher auch eher mit dem Anbau beginnen kann. Weil die Arbeitshöhe entsprechend hoch ist, können auch ältere Menschen das Beet gut bewirtschaften - es erleichtert ihnen die Gartenarbeit. Für das Hochbeet muss aber mit erhöhtem Wasserverbrauch, besonders im Sommer, gerechnet werden, weil die Sonne den Inhalt schneller aufheizt als im Boden.

Aus Baumstämmen einer Thujahecke haben wir ein Hochbeet mit 1,80 Meter Breite, 4 Meter Länge und 0,80 Meter Höhe gebaut. An den Ecken der Stämme wird mit der Motorsäge eine Kerbe eingesägt, der Baumstamm ausgerichtet und aufgelegt, siehe Bild-Nr.1 u.2. Bei dieser Holzblockbauweise wird die notwendige Stabilität durch die Kerbfläche an jeder Ecke des Hochbeetes gewährleistet. Um eine Belüftung des Hochbeetes zu ermöglichen werden die Baumstämme so aufeinander gelegt, dass eine 1-2 cm breite Fuge entsteht.

Gerne erstellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein unverbindliches faires Angebot, individuell auf Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück abgestimmt. Bei Fragen zu diesem Artikel, die hier nicht aufgeführt sind, können Sie uns Ihr Anliegen auch über unseren
Kontakt mitteilen.


Bitte wählen Sie eines der unteren Vorschaubilder aus, um es zu vergrößern, oder wählen Sie die linke
oder rechte Pfeilrichtung aus, um weitere Bilder auszuwählen.


Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!





Startseite | Firma | Persönliches | Leistungen | Projekte | Immobilien | Service | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü