Hausmeister- & Gartenservice Weber

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Betonplatten verlegen

Projekte > Sonstige Arbeiten


Zwischen einem Gartenhaus und Maschendrahtzaun soll ein befestigter Weg angelegt werden. Dieser Weg soll durch eine Absperrung am Zaun vor Erde und Steinen geschützt werden.

Bevor wir die Betonplatten verlegten, haben wir einen 50 cm tiefen graben ausgehoben. Die vier Schaltafeln werden mit Verbindungsstücken zusammengeschraubt und mit Dachpappe überzogen. Hinter und vor der Schaltafel wird die Erde schichtweise wieder aufgefüllt und gut verdichtet. Auf eine Lage mit ca.6 cm Splitt werden die Betonplatten ausgerichtet und verlegt. Als Abschluss haben wir an die Schaltafel einen Rasenbordstein schräg eingebaut und mit Beton befestigt. Das letzte Stück am Rasenbordstein wird mit Brettern eingeschalt und mit Beton aufgefüllt.


Gerne erstellen wir Ihnen nach Ihren Wünschen ein unverbindliches faires Angebot, individuell auf Ihre Immobilie oder Ihr Grundstück abgestimmt. Bei Fragen zu diesem Artikel, die hier nicht aufgeführt sind, können Sie uns Ihr Anliegen auch über unseren Kontakt mitteilen.


Bitte wählen Sie eines der unteren Vorschaubilder aus, um es zu vergrößern, oder wählen Sie die linke
oder rechte Pfeilrichtung aus, um weitere Bilder auszuwählen.

Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!Bild wird geladen!





Startseite | Firma | Persönliches | Leistungen | Projekte | Immobilien | Service | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü